English Deutsch Francais Español Portugues Italiano 日本語

Elite Dangerous: Wie man Thargoiden findet

Array
2021-03-25 08:47:45

Deutsch


In diesem Artikel behandeln wir alles, was Sie wissen müssen, um Thargoide in Elite Dangerous zu finden.

Was sind Thargoide in Elite Dangerous?


Dies sind Eindringlinge, die den menschlichen Raum angegriffen haben. Viele Benutzer fragen sich, wie sie Thargoiden finden können, die sie hier finden können

Wie finde ich Thargoide in Elite Dangerous?


Sie können in Systemen gefunden werden, die sich im Nebels von Coal Sack, Pleiades und Witch's Head befinden. Es ist jedoch in den Plejaden und den Kopfnebeln, wo sie am häufigsten gefunden werden können.


Lesen Sie auch:
  • Elite Dangerous: So erhöhen Sie die Sprungreichweite

    Nicht-menschliche Signalquellen können in Gebieten mit Thargoid-Aktivität gefunden werden. Diese ermöglichen es Ihnen, eine außerirdische Begegnung mit dem Namen zu erhalten, die sich in Supercruise befindet, und der Scan eines NAV-Leuchtfeuers beim Betreten eines Systems ermöglicht es Ihnen, um auf alle nicht menschlichen Signalquellen zuzugreifen.

    Jedes Mal, wenn Sie eine Signalquelle finden, ist ihnen eine Bedrohungsstufe zugeordnet. Sie können verschiedene Kombinationen in Gruppen oder alleine finden, abhängig von der angehängten Bedrohungsstufe. Je höher die Bedrohungsstufe, desto schwieriger und je niedriger die Bedrohungsstufe, desto einfacher.

    Manchmal können Sie an statischen Orten auf Begegnungen zugreifen, wenn Sie nicht gehen möchten, und so Thargoiden zufällig finden. Und sie können einen oder zwei Abfangjäger haben, andererseits können Mega-Schiffs-Begegnungen manchmal dazu führen, dass stattdessen kleinere Späher auftauchen.

    Die Treffen finden normalerweise statt in:

    • Kamadhenu - Beschädigte Mega-Schiffe.
    • Wolf 636 - Zwei permanente Notrufe.
    • Deciat - Beschädigte Megaschiffe.
    • Delphi - Ständiger Hilferuf.
    • HR 1185 - Permanenter Notruf.

    Eine Möglichkeit, Thargoiden nicht zu finden, sind Hyperdictions. Stattdessen können sie den Spieler finden. Es ist im Grunde der Akt, einen Spieler direkt aus dem Hexenraum zu holen, während er zu einem anderen System reist.

    Wenn Sie hyperdicted sind, verlassen Sie den Hexenraum irgendwo zwischen den Sternensystemen, aus denen er gesprungen ist, und wenn Sie sich zurückziehen, wird der Thargoid einen EMP-Angriff auslösen, der die Schiffssysteme abschaltet und die Lebenserhaltung aktiviert und Sie vor dem Alien zurücklässt.

     Das ist alles, was Sie wissen müssen, um Thargoide in Elite Dangerous zu finden. Jetzt, da Sie wissen, können Sie mit diesen Informationen viel aus dem Spiel herausholen.








  • Elite Dangerous: Landen - Tipps und Tricks
  • Elite Dangerous: Auftanken