Wie kann ich das Problem beheben, dass Rocket League nicht startet?

durch
Angel Marquez
2023-07-07 02:46:03
Lesen Sie diesen Artikel in: Espanol | Francais | Deutsch | Portugues | Italiano |
Deutsch
Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft Ihnen dabei, das Problem zu beheben, dass Rocket League nicht startet, und zwar schmerzlos, damit Sie wieder zurückkehren können.


Rocket League ist ein unglaublich beliebtes und süchtig machendes Spiel, das Fußball mit hochfliegenden Raketenautos kombiniert. Allerdings kann es wie bei jedem anderen Spiel manchmal zu Problemen kommen, z. B. wenn es nicht richtig gestartet wird. Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, machen Sie sich keine Sorgen! In diesem Blogbeitrag führen wir Sie durch verschiedene Schritte zur Fehlerbehebung, um Ihnen dabei zu helfen, das Problem zu beheben, dass Rocket League auf Ihrem PC nicht startet.

Stellen Sie sicher, dass der PC die Mindestsystemanforderungen erfüllt


Bevor wir uns mit der Fehlerbehebung befassen, ist es wichtig sicherzustellen, dass Ihr PC die Mindestsystemanforderungen für Rocket League erfüllt. Zu diesen Anforderungen gehören ein bestimmtes Betriebssystem, ein bestimmter Prozessor, ein bestimmter Speicher und eine bestimmte Grafikkarte. Um zu überprüfen, ob Ihr PC diese Anforderungen erfüllt, befolgen Sie diese einfachen Schritte:

  • 1. Öffnen Sie die Rocket League-Spieleseite auf der offiziellen Website oder der digitalen Vertriebsplattform, auf der Sie das Spiel gekauft haben.
  • 2. Suchen Sie den Abschnitt mit den Mindestsystemanforderungen.
  • 3. Vergleichen Sie diese Anforderungen mit den Spezifikationen Ihres PCs, um die Kompatibilität sicherzustellen.

Überprüfen Sie die Integrität der Spieledateien


Beschädigte oder fehlende Spieldateien können oft den Start von Rocket League verhindern. Um dies zu beheben, können Sie die Integrität der Spieledateien über den Spiele-Launcher oder die von Ihnen verwendete Plattform überprüfen. Befolgen Sie diese Schritte, um die Integrität der Spieledateien zu überprüfen:

  • 1. Öffnen Sie den Game Launcher oder die Plattform.
  • 2. Navigieren Sie in Ihrer Bibliothek zum Rocket League-Spiel.
  • 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Spiel und wählen Sie „Eigenschaften“ oder „Optionen“.
  • 4. Suchen Sie nach einer Option zum Überprüfen der Integrität von Spieldateien und klicken Sie darauf.
  • 5. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und versuchen Sie erneut, das Spiel zu starten.

Führen Sie das Spiel als Administrator aus


Das Ausführen von Rocket League mit Administratorrechten kann dabei helfen, verschiedene Startprobleme zu lösen. Um das Spiel als Administrator auszuführen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • 1. Suchen Sie die Rocket League-Verknüpfung oder die ausführbare Datei des Spiels.
  • 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung oder ausführbare Datei.
  • 3. Wählen Sie im Kontextmenü „Als Administrator ausführen“ aus.
  • 4. Bestätigen Sie eventuell angezeigte Eingabeaufforderungen.
  • 5. Starten Sie das Spiel und prüfen Sie, ob es ordnungsgemäß startet.

Löschen Sie den Cache des Spiels


Manchmal kann das Leeren des Caches des Spiels helfen, Startprobleme zu beheben. Um den Cache des Spiels zu löschen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • 1. Schließen Sie das Rocket League-Spiel und alle damit verbundenen Prozesse.
  • 2. Navigieren Sie zum Installationsordner des Spiels. Diese befindet sich normalerweise im Verzeichnis „Programme“ oder „Programme (x86)“.
  • 3. Suchen Sie den Ordner „Cache“ oder „Gespeichert“.
  • 4. Löschen Sie den Inhalt des Ordners.
  • 5. Starten Sie Ihren PC neu und versuchen Sie erneut, das Spiel zu starten.

Overlay-Funktion deaktivieren (nur Steam-Benutzer)


Wenn Sie Steam zum Spielen von Rocket League verwenden, kann die Overlay-Funktion manchmal den Start des Spiels beeinträchtigen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Overlay-Funktion zu deaktivieren:

  • 1. Öffnen Sie den Steam-Client.
  • 2. Gehen Sie oben links auf „Steam“ und wählen Sie „Einstellungen“.
  • 3. Klicken Sie im Fenster „Einstellungen“ auf die Registerkarte „In-Game“.
  • 4. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Steam-Overlay im Spiel aktivieren“.
  • 5. Starten Sie das Spiel und prüfen Sie, ob es ordnungsgemäß startet.

Aktualisieren Sie den Grafikkartentreiber



Lesen Sie auch:


Wie ändere ich Regionen in Rocket League?

In diesem Anleitungsbeitrag erklären wir Ihnen, wie Sie Regionen in Rocket League ändern. Mal sehen.


Wie führt man einen Flip-Reset in Rocket League durch?

Meistern Sie die Kunst des Flip Reset in Rocket League und dominieren Sie das Spiel mit unserer umfassenden Anleitung.




Veraltete Grafikkartentreiber können oft zu Problemen beim Start von Spielen führen. Um sicherzustellen, dass Sie die neuesten Treiber installiert haben, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • 1. Identifizieren Sie Marke und Modell Ihrer Grafikkarte.
  • 2. Besuchen Sie die Website des Herstellers (z. B. NVIDIA, AMD, Intel) und navigieren Sie zum Treiber-Download-Bereich.
  • 3. Suchen Sie den neuesten Treiber für Ihr spezifisches Grafikkartenmodell und Betriebssystem.
  • 4. Laden Sie den Treiber herunter und installieren Sie ihn gemäß den Anweisungen des Herstellers.
  • 5. Starten Sie Ihren PC neu und versuchen Sie erneut, das Spiel zu starten.

Löschen Sie die Datei d3d9.dll


In einigen Fällen kann das Löschen der Datei d3d9.dll helfen, Probleme beim Start von Rocket League zu beheben. Diese Datei bezieht sich auf DirectX, eine Reihe von Anwendungsprogrammierschnittstellen, die zum Rendern von Grafiken und zur Abwicklung von Multimedia-Aufgaben verwendet werden. Befolgen Sie diese Schritte, um die Datei d3d9.dll zu löschen:

  • 1. Öffnen Sie den Datei-Explorer und navigieren Sie zum Rocket League-Installationsordner.
  • 2. Suchen Sie die Datei d3d9.dll.
  • 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie „Löschen“.
  • 4. Bestätigen Sie den Löschvorgang.
  • 5. Starten Sie das Spiel und prüfen Sie, ob es ordnungsgemäß startet.

Befehlszeilenargumente deaktivieren (nur Epic Games)


Wenn Sie Rocket League über den Epic Games-Launcher spielen, kann das Deaktivieren von Befehlszeilenargumenten möglicherweise Startprobleme beheben. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Befehlszeilenargumente zu deaktivieren:

  • 1. Öffnen Sie den Epic Games-Launcher.
  • 2. Gehen Sie zu Ihrer Bibliothek und suchen Sie das Rocket League-Spiel.
  • 3. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol „Einstellungen“ neben dem Namen des Spiels.
  • 4. Scrollen Sie im Einstellungsmenü nach unten und suchen Sie nach „Zusätzliche Befehlszeilenargumente“.
  • 5. Löschen Sie alle vorhandenen Argumente oder Texte im Feld.
  • 6. Klicken Sie auf „Übernehmen“ oder „Speichern“, um die Änderungen zu speichern.
  • 7. Starten Sie das Spiel und prüfen Sie, ob es ordnungsgemäß startet.

Aktualisieren Sie Microsoft .Net Framework


Einer der häufigsten Gründe, warum Rocket League möglicherweise nicht startet, ist ein veraltetes Microsoft .Net Framework. Rocket League verlässt sich auf dieses Framework, um reibungslos auf Ihrem System zu laufen. Daher ist es wichtig sicherzustellen, dass Sie die neueste Version installiert haben. So können Sie Microsoft .Net Framework aktualisieren:

  • 1. Öffnen Sie das Startmenü und suchen Sie nach „Windows Update“.
  • 2. Klicken Sie auf „Windows Update-Einstellungen“, um die Windows Update-Seite zu öffnen.
  • 3. Klicken Sie auf „Nach Updates suchen“, um nach verfügbaren Updates zu suchen.
  • 4. Wenn Updates verfügbar sind, klicken Sie auf „Herunterladen“ und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  • 5. Sobald die Updates heruntergeladen sind, klicken Sie auf „Installieren“, um sie zu installieren.
  • 6. Starten Sie Ihren Computer neu, nachdem die Installation abgeschlossen ist.

Durch die Aktualisierung des Microsoft .Net Framework stellen Sie sicher, dass Rocket League über alle notwendigen Komponenten verfügt, um auf Ihrem System zu starten und reibungslos zu laufen.



Rocket League ist ein fantastisches Spiel, das spannendes Gameplay und intensiven Wettbewerb bietet. Wenn Sie jedoch mit dem Problem konfrontiert sind, dass Rocket League nicht startet, kann das unglaublich frustrierend sein. Wenn Sie die in diesem Blogbeitrag beschriebenen Schritte befolgen und Ihr Microsoft .Net Framework aktualisieren, sollten Sie das Problem beheben und das Spiel wieder genießen können. Denken Sie daran: Wenn das Problem durch die Aktualisierung von Microsoft .Net Framework nicht behoben wird, kann es andere Ursachen dafür geben, dass Rocket League nicht startet. In solchen Fällen wird empfohlen, sich an das Support-Team des Spiels zu wenden oder Hilfe in Online-Foren zu suchen, in denen andere Spieler möglicherweise auf ähnliche Probleme gestoßen sind und diese gelöst haben.





Wie erwischt man jemanden im Knockout in Rocket League?

Meistere, wie man in Rocket League jemanden im Knockout packt. Erhalten Sie Erfolgstaktiken und Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie Sie Ihre Gegner geschickt packen.
Wie kann ich die Rocket League-Lizenzvereinbarung reparieren?

Meistern Sie, wie Sie die Rocket League-Lizenzvereinbarung reparieren können. Vereinfachte Anleitung, um Ihr Spiel schneller fortzusetzen. Steigern Sie jetzt Ihr Spielerlebnis.
Wie behebt man, dass der Rocket League-Controller nicht funktioniert?

Erfahren Sie, wie Sie beheben können, dass der Rocket League-Controller nicht funktioniert. Schritt-für-Schritt-Anleitung, damit Sie im Spiel bleiben.
Wie behebe ich, dass der Rocket League-Voice-Chat nicht funktioniert?

Mit unserer einfachen Anleitung können Sie Probleme beheben und beheben, dass der Voice-Chat von Rocket League nicht funktioniert. Steigern Sie Ihr Spielerlebnis.
Wie behebt man den Rocket League-Fehler 42?

Erfahren Sie mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie den Rocket League-Fehler 42 beheben. Kommen Sie noch heute zurück ins Spiel.
Wie kann das Einfrieren von Rocket League behoben werden?

Erfahren Sie mit unserer leicht verständlichen Anleitung, wie Sie das Einfrieren von Rocket League Freezing beheben können. Steigen Sie im Handumdrehen wieder ins Spiel ein.
Wie kann ich das Problem beheben, dass Rocket League nicht startet?

Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft Ihnen dabei, das Problem zu beheben, dass Rocket League nicht startet, und zwar schmerzlos, damit Sie wieder zurückkehren können.
Wie kann man Rocket League-Stottern beheben?

Erfahren Sie, wie Sie das Ruckeln in der Rocket League beheben und wieder mit dem Spielen beginnen können! Entdecken Sie jetzt die besten Lösungen.
Wie behebt man den unbekannten Rocket League-Fehler bei der Kommunikation mit Servern?

Sehen Sie sich unseren Leitfaden zur Behebung eines unbekannten Rocket League-Fehlers bei der Kommunikation mit Servern an.
Wie behebt man den schwarzen Rocket League-Bildschirm?

Lesen Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Beheben des Problems mit dem schwarzen Bildschirm der Rocket League und kehren Sie ins Spiel zurück.
Wie behebt man, dass Rocket League auf dem Startbildschirm hängen bleibt?

So beheben Sie das Feststecken von Rocket League auf dem Startbildschirm, damit Sie Ihr Lieblingsspiel wieder genießen können. Schau es dir jetzt an!
Wie wird man in Rocket League entsperrt?

Unser Blogbeitrag skizziert drei effektive Strategien, mit denen Sie in Rocket League die Sperre aufheben und wieder Ihr Lieblingsspiel spielen können.
Wie behebt man Rocket League High Ping?

Erfahren Sie, wie Sie Rocket League High Ping beheben können. mit dieser leicht verständlichen Anleitung.



Plattform(s):
Windows PC, Mac OS X, Linux PC, SteamOS, PlayStation 4 PS4, Xbox One
Entwickelt von:
Psyonix, Epic Games
Im Vertrieb von:
Psyonix, Warner Bros. Interactive Entertainment, 505 Games
Genero(s):
Sportsimulation, Online
Modus:
Einzelspieler, Mehrspieler
Alterseinstufung (PEGI):
3+