English Deutsch Francais Español Portugues Italiano 日本語

Pokemon Isle of Armor: So räumen Sie den Turm

Array
2020-06-26 11:03:50

Deutsch


Wir begrüßen Sie in unserem Pokemon Isle of Armor-Leitfaden, in dem wir darüber sprechen, wie der Turm geräumt werden kann.

Was ist über die Türme in Pokemon Isle of Armor zu wissen?


  Sobald wir unseren eigenen Kubfu erhalten haben, ist es notwendig, dass wir einen Turm auswählen, um ihn anzugehen, und ihn auf Stufe 70 haben, was es uns ermöglicht, ihn in Urshifu zu verwandeln, aber alles hängt von der Wahl ab, die wir mit dem Turm treffen, und wir müssen ihn auf diesem Niveau für Kubfu haben Bring es zu dem Turm, den wir wählen werden, sobald wir mit Senf sprechen. Dies muss Kampfbewegungen haben, also müssen wir ihn darin trainieren. Um nun zu wissen, wie man den Turm räumt, haben wir den Inhalt dieses Leitfadens in unserer Reichweite. Wir müssen uns nur konzentrieren in dem, was unten erklärt wird.
Lesen Sie auch:
  • Pokémon Isle of Armor: Wie man Klefki bekommt
  • Pokemon Isle of Armor: So aktualisieren Sie das Dojo

    Wie lösche ich den Turm in Pokemon Isle of Armor?


    Für den Turm der Dunkelheit: Es ist am einfachsten durchzuführen, da Kubfu mit den Fähigkeiten, die er besitzt, in der Lage ist, das dunkle Pokémon zu besiegen. Hier treffen wir auf 5 verschiedene Rivalen, und diese sind die folgenden:

     

    •  Mit Level 65 Zorua
    • Mit Level 66 Scraggy
    • Mit Level 67 Inkay
    • Mit Level 68 Krokorok
    • Mit Level 70 Kubfu

     

     Am Ende dieser Konfrontation mit Kubfu können wir sie mit dem Luft-Ass, das unser Kubfu hat, durchgehen, wenn man bedenkt, dass die Optionen notwendig sind, um uns gegen die Fähigkeit zu verteidigen, die er gegen uns eingesetzt hat, sobald wir die Freigabe des Turms erreichen, den wir erreichen die Entwicklung zu Urshifu zu haben.

     Für den Wasserturm: Hier ist es notwendig, dass unser Kubfu eine elektrische Bewegung wie Thunder Edge hat, obwohl es in Wirklichkeit nicht zwingend erforderlich ist, dass wir uns daran halten, hier werden unsere Gegner die folgenden sein:

     

    •  Mit Level 65 Psyduck
    • Mit Level 66 Krabby
    • Mit Level 67 Marill
    • Mit Level 68 Polyhelice
    • Mit Level 70 Kubfu

     

     Wenn wir zum letzten Kampf gegen Kubfu kommen, haben wir das Gefühl, dass die Schwäche des Turms der Dunkelheit dem Luft-Ass ähnlich ist. Wir werden das Gleiche tun, wir werden die Positionen haben und somit in der Lage sein, diesen Turm zu räumen. Das Ergebnis ist die Evolution von unserem Kubfu nach Urshifu, das kämpft und Wasser.

     Jetzt, da wir wissen, wie man den Turm räumt, können wir zu Pokemon Isle of Armor übergehen.








  • Pokemon Isle of Armor: Wie man Zweige aus Galarica bekommt
  • Pokemon Isle of Armor: Wie man maximalen Honig bekommt
  • Pokemon Isle of Armor: Wie man den Senf-Dojo-Anführer besiegt
  • Pokemon Isle of Armor: So räumen Sie den Turm
  • Pokemon Isle of Armor: Wie man Kingdra bekommt
  • Pokémon Isle of Armor: Wo finde ich Rüstungserz?
  • Pokemon Isle of Armor: Wie man eine Sonnenbrille bekommt
  • Pokemon Isle of Armor: Wie man sich zu Krokorok entwickelt
  • Pokemon Isle of Armor: Wie man Gigantamax Urshifu bekommt
  • Pokemon Isle of Armor: Wie man Alolan Marowak bekommt
  • Pokemon Isle Of Armor: Wie man Igglybuff bekommt
  • Pokemon Isle Of Armor: Wo finde ich Porygon?
  • Pokemon Isle of Armor: Wie bekomme ich Lycanroc Dusk Form