English Deutsch Francais Español Portugues Italiano 日本語

Ninjala: wie man alle Waffen benutzt

Array
2020-06-26 10:09:57

Deutsch


In einer Welt, in der Ästhetik und Action als Ninjala kombiniert werden, ist es notwendig zu wissen, wie man alle Waffen benutzt, und hier werden wir Ihnen sagen.

Wie benutzt man alle Waffen in Ninjala?


 Zunächst muss klar sein, dass Ninjala ein Multiplayer-Spiel ist, bei dem Waffen und Fähigkeiten wesentliche Elemente sind, bei dem Gesundheit und schnelle Angriffe von entscheidender Bedeutung sind. Dies lässt jedoch nicht außer Acht, dass Waffen sozusagen spezifische Schwächen und Stärken aufweisen Die Verwendung aller Waffen wird einfach als notwendige Aufgabe dargestellt, da es speziell drei Haupttypen von Waffen gibt und es die Möglichkeit gibt, sie zu nivellieren, um mächtigere Waffen herzustellen und an unseren Stil anzupassen. Diese Waffen sind:

 

  •  Katanas: Sie sind ausgewogene Klingen.
  • Hämmer - langsame, gesunde Werkzeuge, um genügend Schaden zu verursachen.
  • Yo-yos: schnelle Waffen mit geringerer Gesundheit.

 

Was sind die Attribute der Waffen in Ninjala?


 Jede Waffe bietet Fähigkeiten, von denen einige interessanter als andere sind, aber durchaus nützlich, obwohl sie dieselbe Fähigkeit haben, besteht die Möglichkeit, dass sie unterschiedliche Eigenschaften haben, und hier wird uns die Möglichkeit geboten, einige Kombinationen auf unsere eigene Weise herzustellen. Wichtig ist, zu wissen, wie Verwenden Sie alle Waffen, sobald wir ihre jeweiligen Fähigkeiten kennen und wissen, welche Waffe sie haben. Sie müssen nur drücken, während wir eine der hier vorhandenen Waffen auswählen.

Was sind die Fähigkeiten unserer Waffen in Ninjala?


 Fähigkeiten sind in Waffen vorhanden und diese können gesehen werden, wenn die Waffe eingeschaltet wird.

 

  •  Indem wir jedes Mal, wenn wir das Gummi-Ninjutsu verwenden, das Leben wiederherstellen, erreichen wir die wundersame Ladung.
  • Normale und breite Angriffe setzen die spezielle Abklingzeit relativ zum Feedback zurück.
  • Eine spezielle Abklingzeit wird neu gestartet, wenn ein Feind besiegt wird.
  • Die spezielle Abklingzeit wird neu gestartet, nachdem sie längere Zeit nicht angegriffen wurde, sodass Zeit zum Entspannen bleibt.
  • Warp-Angriffe setzen die Abklingzeit von Gum Shoot zurück und ermöglichen es dir, den Sternschwanz zu wirken.
  • Das Besiegen eines Feindes durch Ausführen eines IPPON-Angriffs, um für einen bestimmten Zeitraum eine Superrüstung zu erhalten, kann mit einem Eisenkörper erreicht werden.

Lesen Sie auch:
  • Ninjala: Wie man mehr Goldmedaillen bekommt
  • Ninjala: So ändern Sie Ihren Charakter

    Der Kaugummi schoss.


     Wenn wir wissen, wie man alle Waffen benutzt, können wir einen Schritt machen, um die Fähigkeiten zu kennen, und diese schießen gezielt Kaugummi auf Feinde, damit diese aufgedeckt oder immobilisiert werden können und sie auf diese Weise in Ninjala ausgeführt werden.

    •  Kunai Kaugummi: Wir können mehrere Kunai auf das Haus unseres Gegners werfen.
    • Kaugummi-Netz: Diese Fertigkeit wird ausgeführt, indem man gerade fliegt und ein Netz dort platziert, wo es landet.
    • Bubble Gum Launcher: Ermöglicht es Ihnen, Ihren Gegner als Ziel zu wählen und ihn explodieren zu lassen.
    • Kaugummi: Mit dieser Fähigkeit ist es möglich, die Position unserer Feinde in der Nähe mit S-Energie aufzudecken.
    • Kaugummiballon: Wir können einen Kaugummiballon um uns herum platzieren und ihn bei Berührung explodieren lassen.
    • Kaugummi: Damit es explodiert, müssen Sie nur eine Blase blasen.

     

     Specials.


     Diese Fähigkeiten sind in der Abklingzeit Standard, sie ermöglichen einen Mobilitätsvorteil und können ständig in einem Kampf eingesetzt werden, der es erforderlich macht, zu wissen, wie man alle Waffen benutzt.

     

    •  Power Destroyer: Erfordert, dass Sie sich im Super-Rüstungsmodus befinden, um einen Angriff auszuführen, bei dem Waffen zerstört werden.
    • Charge Slash: Es ist ein schneller Angriff, mit dem wir unseren Gegner angreifen können.
    • Jenseits von Kaugummi: Es ist erforderlich, die Stärke der Gegner, die wir hart getroffen haben, zu transformieren.
    • Hier und da: Es ist möglich anzugreifen, wenn wir gehen, sobald wir unter der Erde versunken sind.
    • Jojo-Sprung: Es ist notwendig, anzugreifen und sich in die Position eines Jojo zu bewegen.
    • Echo Cry: Wir können einen Angriff ausführen, mit dem wir Feinde in Ninjala einfrieren können.

     

     Gummi Ninjutsu.


     Wenn wir in Ninjala vorankommen, ist es notwendig zu wissen, wie man alle Waffen benutzt, und dies hängt von der Möglichkeit ab, die Fähigkeiten zu berücksichtigen. Diese sind speziell eine mechanische Overwatch-Fähigkeit und können mehr Schaden anrichten als andere Fähigkeiten.

     

    •  Bohrmischer: Es ist möglich, einen Gummistrahl zu starten, der den Boden durchdringt.
    • Fujiyama-Rakete: Es ist möglich, eine Kaugummirolle zu starten, die bei Kontakt explodieren lässt.
    • Tornado Ninja: Es ist notwendig, sich umzudrehen und unsere Feinde wie einen Tornado zu stürmen.
    • Tenchi muyo: Es ist notwendig, Feinde zu drehen und gegen den Boden zu stoßen, wenn wir sie ergreifen.
    • Bestrafungsklinge: Sie müssen einen Kaugummi abschießen, wenn wir beim Zeichnen eines Kaugummiblattes angreifen.
    • Drachenlord: Es ist möglich, einen Kaugummidrachen zu erschießen, der sich in unseren Feinden festsetzt.

     

     Großartige Waffenfähigkeiten.


     Es ist wichtig zu wissen, wie man alle Waffen benutzt, aber dafür ist es notwendig zu wissen, welche Fähigkeiten und großartigen Waffen auch einige in Ninjala haben, da diese die Waffen mächtiger machen.

     

    •  Stealth-Angriff: Sie müssen sich einiger Angriffe bewusst sein, die die spezielle Abklingzeit zurücksetzen und speziell sind.
    • Jenseits des Fiebers: Feinde werden durch spezielle Angriffe, die zusätzlichen Schaden verursachen, in Kaugummi verwandelt.
    • Kamikaze: Wir können uns schnell bewegen, indem wir einen speziellen Feind in Ninjala besiegen.
    • Innere Schleife: Wenn wir wissen, wie man alle Waffen benutzt, können wir einfach über Fähigkeiten verfügen und sind besonders nützlich, um das Leben wiederherzustellen, indem wir einen K.O. mit einem Warp-Angriff.
    • Hyperstiefel: Nachdem wir eine Waffe erstellt haben, können wir uns in einem bestimmten Zeitraum schnell bewegen.
    • Up tempo: Diese Fähigkeit ermöglicht es uns, uns schnell zu bewegen, wenn das Leben unter einen bestimmten Wert fällt.

     

    Was sind alle Waffen in Ninjala?


     Die Katanas.


     Diese Waffen haben eine mäßige Gesundheit, schnelle und hastige Fähigkeiten, Gesundheit, anständige Geschwindigkeit und Einschüchterung, da wir so wissen können, wie man alle Waffen benutzt.

     

     Bildlaufblatt.


     Es ist eine Klinge ähnlich wie IPPON, es kann Kaugummi für Kunai-Schüsse wechseln, es hat die Fähigkeit, das Eindringen zu mischen und versteckte Feinde im Untergrund zu treffen, es kann einigen heimlichen Feinden entgegenwirken, was große Beweglichkeit und viel Schaden darstellt.

     

     Dieses Bildlaufblatt hat die folgenden Werte:

     

    •  100 Geschwindigkeit.
    • Das Laden von Schrägstrichen ist etwas Besonderes.
    • Mit Kunai-Aufnahmen.
    • Es hat Kamikaze- und Chakra-Fähigkeiten.
    • 300 Gesundheit.
    • Es hat einen Gummi Ninjutsu Piercing Mixer.

     

     Maisfledermaus.


     Diese Waffe hat eine gute Reichweite, und ein Werfer, der seinen Gegner mit großem Schaden angreift, hat eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Bohrtier, da es eine Aufgabe ist, zu wissen, wie man alle Waffen benutzt, wobei zu berücksichtigen ist, dass er speziell sehr auffällige Werte hat und diese Sie sind:

     

    •  100 Geschwindigkeit.
    • Bubble Gum Launcher als Schuss.
    • Wunderbare Ladung und Stealth-Angriff als Hauptfähigkeiten.
    • 300 Gesundheit.
    • Hier und da als besondere Fähigkeit.
    • Drachenlord als Gummi-Ninjutsu.



    IPPON.


     Wenn wir wissen, wie man alle Waffen benutzt, können wir alle Katanas kennen, insbesondere IPPON hat eine ausgezeichnete Mobilität und hört zu, um die Distanz zwischen uns und dem Feind in Ninjala zu verringern. Dies ist eine ausgerüstete Waffe, seit wir angefangen haben. Hier sind ihre Werte.

     

    •  100 Geschwindigkeit.
    • Er hat Kamikaze- und Chakra-Fähigkeiten.
    • Tornado Ninja als Gummi Ninjutsu.
    • 300 Gesundheit.
    • Schrägstrich als besondere Fähigkeit.
    • Bubble Gum Launcher als Schuss.

     

    Piercing Beast.


     Wir setzen die Reise fort, um zu wissen, wie man alle Waffen benutzt, und dieses Katana ist unversöhnlich, es hat Heimlichkeit, wir können es unter der Erde benutzen, es ist eine der Waffen, die wir aufgrund seiner Eigenschaften am meisten benutzen können.

     

    •  Es hat 100 Geschwindigkeit.
    • Er hat Gummigranate als Schuss.
    • Zähle hier und da als besondere Fähigkeit.
    • Er hat 300 Gesundheit.
    • Es hat ein Bestrafungsblatt wie Gummi Ninjutsu.
    • Es hat Stealth-Angriff und wundersame Ladung wie Fähigkeiten.

    Was sind die Hämmer in Ninjala?


     Es ist wichtig zu bedenken, dass das Wissen, wie man alle Waffen benutzt, es uns ermöglicht, Hämmer zu benutzen, da es sich um interessante Waffen handelt. Obwohl ihr Angriff langsam ist, kann er sehr schwer und mächtig sein. Es handelt sich um ziemlich starke Waffen, denen man nicht leicht entkommen kann.

    Sushi Axe.


     Es ist nicht möglich, die Feinde in Ihrem Netzwerk zu fangen. Der Feind muss mehr als einmal auf uns zukommen. Er hat immer einen Tornado über den Gegnern, obwohl er nicht sehr lange dauert.

     

    •  Konto ist 330 Gesundheit.
    • Es hat Ninja Tornado als Gummi Ninjutsu.
    • Hat Energiezerstörer als besondere Fähigkeit.
    • Es hat 95 Geschwindigkeit.
    • Es hat Iron Body und Hyper Boots als Fähigkeiten.
    • Es hat eine Gummigranate als Schuss.

     

    Schlagzeugschlag.


     Es hat ziemlich mächtige Angriffe und sehr attraktive Kombinationen, daher ist es notwendig zu wissen, wie man alle Waffen benutzt, da dies besonders interessant ist, obwohl es keine große Geschwindigkeit hat, hat es mächtige Angriffe, die es in Ninjala kompensieren.

     

    •  Es hat 90 Geschwindigkeit.
    • Es hat Feedback und Temperatur als Fähigkeiten.
    • Mit Drachenlord als Rubber Ninjutsu.
    • Er hat 360 Gesundheit.
    • Es bietet Echo-Schrei als besondere Fähigkeit.
    • Es hat einen Kaugummi-Werfer als Schuss.

     

    SK8 Hammer.


     Es ist ein Panzer, mit dem wir überleben können. Er verfügt über eine hervorragende zusätzliche Rüstung. Wenn wir also wissen, wie man alle Waffen benutzt, können wir diesen Hammer genau kennen. Es besteht die Möglichkeit, dass Feinde langsamer werden, um sie zu erreichen, und ihre Gesundheit ist sehr hoch.

     

    •  Es hat 95 Geschwindigkeit.
    • Es hat Tenchi Muyo als Gummi-Ninjutsu.
    • Es hat einen eisernen Körper und Hyperstiefel als Fähigkeiten.
    • Konto ist 330 Gesundheit.
    • Hat Energiezerstörer als besondere Fähigkeit.
    • Es hat ein Waffennetz als Schuss.

     

    Eisengeräusch.


     Wenn wir wissen, wie man alle Waffen benutzt, können wir diesen Hammer erreichen, vor allem, weil er eine große Menge an Gesundheit hat, einfach eine tödliche Waffe ist und es notwendig ist, dass er in den in Ninjala angegebenen Händen liegt und eine gute Balance hat, die wir in Ninjala verwenden können.

     

    •  Es hat Scream davon als besondere Fähigkeit.
    • Es hat 360 Gesundheit.
    • Es hat Feedback und sogar Zeit als Fähigkeiten.
    • Es hat Fujiyama Rakete als Gummi Ninjutsu.
    • Es hat 90 Geschwindigkeit.
    • Es hat Kunai als Schuss.




    Was sind die Yo-Yo in Ninjala?


     Dies sind sehr interessante Waffen und sie haben eine ähnliche Mobilität wie Katanas. Sie sind schnell und dies ermöglicht die Notwendigkeit zu wissen, wie man alle Waffen einsetzt, um zu entstehen, da wir hier eine gute Auswahl haben.

    Shinobi Spinner.


     Wir können Nahkämpfe mit interessanten Fähigkeiten ausführen, wir haben die Möglichkeit, Feinde zu fangen und auf sie zu stürzen, es ist eine ausgezeichnete Waffe, die wir nicht verfehlen können.

     

    •  Es hat 104 Geschwindigkeit.
    • Es hat Inner Loop und Star Tail als Fähigkeiten.
    • Es hat ein Waffennetz als Schuss.
    • Ich-ich springe als besondere Fähigkeit.
    • Er hat 225 Gesundheit.
    • Es kennzeichnet Tornado Ninja als Gummi-Ninjutsu.

     

    Trickball.


     Es funktioniert wie ein Ballon, für den es nicht erforderlich ist, sich Feinden zu nähern.

     

    •  Es hat eine Geschwindigkeit von 104.
    • Es hat über Kaugummi als besondere Fähigkeit.
    • Es hat Zeit, sich zu entspannen und jenseits von Fieber wie Fähigkeiten.
    • Es hat 225 Gesundheit.
    • Mit Kaugummiballon.
    • Es hat Fujiyama Rakete als Gummi Ninjutsu.

     

    Ninja Yo-Yo.


     Es ermöglicht Ihnen, von überall in Ninjala zu springen und zu plündern, wirkt hinterhältigen Feinden entgegen, verfügt über eine hervorragende Mobilität und tritt in ein Element ein, von dem es notwendig ist, zu wissen, wie man alle Waffen benutzt.

     

    •  Es hat eine Geschwindigkeit von 104 ce.
    • Es hat Sternschwanz und innere Schleife als Fähigkeiten.
    • Es hat Kaugummi als Schuss.
    • Er hat 225 Gesundheit.
    • Er hat Jo-Jo-Sprung als besondere Fähigkeit.
    • Es hat einen Piercing-Mixer wie Gummi-Ninjutsu.

     

    Milder Modus.


     Es hat die Fähigkeit, Gegner zu nehmen und sie herumzudrehen, bevor sie Schaden nehmen, es hat Stealth-Fähigkeiten und es ist eine Waffe, die bei Ninjala genug S-Energie verbraucht.

     

    •  Es hat 104 Geschwindigkeit.
    • Es hat einen Kaugummisucher.
    • Sie haben Zeit zum Entspannen und jenseits von Fieber wie Fähigkeiten.
    • Es verfügt über Tenchi Muyo als Gummi Ninjutsu.
    • Es hat 255 Gesundheit.
    • Es hat über Kaugummi als besondere Fähigkeit.

     Dies ist alles, was Sie wissen müssen, um alle Waffen zu verwenden, da Ninjala definitiv viel zu bieten hat, um uns zu verteidigen.


  • Ninjala: So passen Sie Ihren Charakter an
  • Ninjala Multiplayer: Wie man mit Freunden spielt
  • Ninjala: Wie man mehr Jala verdient
  • Ninjala: Alle Charaktere im Spiel
  • Ninjala: wie man alle Waffen benutzt