World of Warcraft: Vorbereitung auf die Shadowlands-Erweiterung - Ultimativer Leitfaden

durch 2020-11-09 07:15:05

Deutsch
Lesen Sie diesen Artikel in: Espanol | Francais | Deutsch | Portugues | Italiano |

Im Laufe der Zeit ist es notwendig zu wissen, wie man sich auf die Shadowlands-Erweiterung vorbereitet, und wir sprechen hier bei World of Warcraft darüber.

Was können wir von der Shadowlands-Erweiterung in World of Warcraft erwarten?


  Wir sind mit der Möglichkeit konfrontiert, dass der Anführer des Königreichs der Lebenden und der Toten einige Ereignisse zulässt, die dazu führen, dass alles außer Kontrolle gerät. Außerdem wissen wir, wie wir uns auf die Erweiterung der Schattenlande vorbereiten können, um in eine Welt einzutreten, in der Tod und Tod eintreten Zerstörung spielt eine grundlegende Rolle, in der wir von entscheidender Bedeutung sein werden, wenn es darum geht, einige notwendige Aufgaben zu erfüllen und dadurch einige wesentliche Veränderungen zu erreichen.
Lesen Sie auch:


Wie bereite ich mich auf die Shadowlands-Erweiterung in World of Warcraft vor?


Es gibt einige Berufe, die notwendig sein werden, um auf diese Erweiterung aufmerksam zu sein, die voraussichtlich ab dem 23. November stattfinden wird. Dieser Termin steht kurz bevor und führt dazu, dass wir in World of Warcraft richtig vorbereitet sind, auf die es ideal ist, aufmerksam zu sein:

Das Ereignis steigt: In diesem Fall haben wir die Möglichkeit, in World of Warcraft gegen die Untoten zu kämpfen oder einfach Zombies zu werden, ein Detail, das als Startdatum den 10. November hat und das wir sind, bevor es stattfindet bietet die Möglichkeit, zwischen dem 5. und 9. November kostenlos nach Azeroth zurückzukehren, so dass wir uns frei durch Sturm und Orgrimmar bewegen können, in einem Aufstand, der es uns ermöglicht, uns auf die Erweiterung der Schattenlande vorzubereiten

Wählen Sie einen Pakt: Bevor wir uns mit der neuen Erweiterung befassen, ist es wichtig, sich darauf vorzubereiten, denn hier werden uns einige neue Charaktere vorgestellt, denen wir helfen können oder die uns einfach helfen können, insbesondere weil wir uns bestimmten Wegen öffnen müssen in World of Warcraft wo wir haben dürfen:



  •  Uther Lightbringer ist ein Held des Lichts in Bastion mit Engelsspielern und Seelenführern.
  • Draka der Frostwölfe Mutter von Thrall in Maldaxxus, wo Stärke und Macht geschätzt werden.
  • Cenarius Herr des Waldes in Ardenweald, dominiert von den Feen der Nacht und Kreaturen der Wildnis.
  • Kael`tan Sunstrider, Lord der Blutelfen, in Revendreth, der Heimat des vampirischen Venthyr, und der Heimat der Unwürdigen.

 

 Erhöhen Sie die Stufe der Alts: Es ist notwendig, einen der vier Pakte zu wählen, und dies ermöglicht es uns, uns zu engagieren, bevor wir wissen, wie wir uns auf die Erweiterung der Schattenlande vorbereiten können, wo wir die Möglichkeit haben, insbesondere in verschiedenen Berufen gleichzeitig aufzusteigen weil wir die Möglichkeit haben, mehrere Streifzüge pro Woche durchzuführen und damit zu experimentieren.

 Entscheide dich für die endgültigen Sammlungen: Dies ist eine notwendige Aufgabe, um zu wissen, wie man sich auf die Shadowlands-Erweiterung vorbereitet, da wir so Kampftiere auswählen können und warum nicht einige Reittiere für Spieler in World of Warcraft, denn hier gibt es eine Menge Dinge für das zu tun ist einfach nicht zu verschwenden, das heißt natürlich nicht, dass es etwas ist, das ohne Anstrengung getan werden kann, so dass es notwendig ist, genug zu arbeiten, da es in einigen Fällen möglich ist, die Ressourcen einer ganzen Fraktion spenden zu müssen, aber wann Ende alles die Mühe wert.

 Dies ist alles, was Sie wissen müssen, um sich auf die Erweiterung von Shadowlands vorzubereiten, da das Spielen und Ausnutzen jedes Felds eine interessante Aufgabe ist, die es uns ermöglicht, Fortschritte zu machen und World of Warcraft zu genießen.