English Deutsch Francais Español Portugues Italiano 日本語

Stardew Valley: Wie man Hühner füttert

Array
2021-01-22 07:58:47

Deutsch


Im Stardew Valley-Universum haben wir viele Aufgaben, eine davon ist, wie man die Hühner füttert, und hier werden wir Ihnen sagen, wie es geht.

Was ist über Stardew Valley zu wissen?


  Wir werden in diesem Spiel viele Arten von Tieren finden, darunter Hühner. In Wirklichkeit ist es die erste Art, zu der wir aufgrund der geringen Kosten eines Hühnerstalles Zugang haben. Bei ihnen ist die Produktion von Eiern möglich, was ein Faktor ist die Größe und Qualität dieser Hühner, wie glücklich die Hühner sind, Füttern, Erwärmen und Streicheln sind ein Faktor. Daher ist es notwendig, die Harmonie aufrechtzuerhalten, damit wir wissen, wie man Hühner füttert, und wir haben die folgenden Details.

Wie füttere ich Hühner in Stardew Valley?


Lesen Sie auch:
  • Wie man in Star Stable Sternenmünzen bekommt
  • Wo finde ich Robins verlorene Axt in Stardew Valley?

    Mit der Verwendung der Sense haben wir Zugang zum Gras. Dies kann von Hühnern verzehrt werden. Bei festen Pflanzen ist die Verwendung dieses Werkzeugs erforderlich. Wenn es sich nun um ein langes und weiches Gras handelt, ist es einfacher Um es zu schneiden, ist der Ausgang der Hühner aus dem Hühnerstall notwendig, damit sie gefressen werden können. Außerhalb des Wirtschaftsgebäudes müssen wir den Hühnerstall oder das Wirtschaftsgebäude, in dem die Tiere in Stardew Valley enthalten sind, am Eingang öffnen findet eine vertikale Tür, die sich mit dem rechten Klick oder dem zugewiesenen Knopf öffnet und es den Tieren ermöglicht, auszusteigen, wobei zu berücksichtigen ist, dass sie nachts, bei Regen oder Winter nicht herauskommen und das Gras nicht fressen können. Dies veranlasst uns, eine weitere mögliche Option in Bezug auf die Fütterung der Hühner in Betracht zu ziehen, nämlich Heu, das wir bei Marnie für jeweils 50 g kaufen, oder die Ernte von Gras durch die Sense, die dieses Heu benötigt nur aus einem silo das Es ist, nicht voll, sodass es geerntet werden kann, genauso wie Gebäude gebaut werden können.

     Was wir tun werden, ist das Heu in die Futtertröge auf der Rückseite des Hühnerstalles zu legen. In der oberen linken Ecke des Hühnerstalles nehmen wir das Heu aus einer Kiste, die aus dem Silo mit mehr Heu im Silo unserer Farm gefüllt werden, kann da der Hühnerstall zu einem Luxusstall ausgebaut wird, kann eine automatische Heufütterung hinzugefügt werden, sodass er auf diese Weise in den Futterhäuschen erscheint, solange sich Heu in den Silos befindet.

     Wir können daraus schließen, dass das Wissen, wie man Hühner füttert, einfacher ist als gedacht, wenn diese Erklärung einmal beachtet wurde, sodass der Spaß in Stardew Valley weitergeht.






    Plattform(s):
    Microsoft Windows PC, macOS, Linux, PlayStation 4 PS4, Xbox One, Nintendo Switch, PlayStation Vita, iOS, Android
    Entwickelt von:
    ConcernedApe
    Im Vertrieb von:
    Genero(s):
    Rollenspiel, Simulation
    Modus:
    Einzelspieler, Mehrspieler
    Alterseinstufung (PEGI):
    7+
    Offizielle Website:


  • Wie fängt man einen Lava-Aal in Stardew Valley
  • Stardew Valley: Wie man Störe fängt
  • Stardew Valley: Wo finde ich den Schädelschlüssel?
  • Stardew Valley: Wie man Red Snapper fängt
  • Stardew Valley: Wie man süße Edelsteinbeeren bekommt
  • Stardew Valley: Wie man heiratet
  • Stardew Valley: Wie man einen Fischteich macht
  • Stardew Valley: Köder anbringen
  • Stardew Valley: So erhalten Sie raffinierten Quarz
  • Stardew Valley: Wie man Blowfish bekommt
  • Stardew Valley: Wo man einen prismatischen Schleim findet
  • Stardew Valley: Wo man Forellenbarsche fischen kann
  • Stardew Valley: Wo man Mondfische fängt