So beheben Sie, dass der Gerätespeicher in Warzone Mobile voll ist

durch
Angel Marquez
2024-03-22 08:51:07


Lesen Sie diesen Artikel in: English | Espanol | Francais | Deutsch | Portugues | Italiano |

Erfahren Sie, wie Sie einen vollen Gerätespeicher in Warzone Mobile beheben können. Maximieren Sie Ihr Spielerlebnis mit unseren Expertentipps und -tricks.

Warzone Mobile, die kostenlose Mobilversion des beliebten Ego-Shooter-Spiels Call of Duty: Warzone, hat die Gaming-Welt im Sturm erobert. Mit seinem intensiven Gameplay, der atemberaubenden Grafik und der Möglichkeit, mit Freunden zu spielen, ist es für viele mobile Gamer zu einem beliebten Spiel geworden. Mit all der Aufregung geht jedoch ein häufiges Problem einher: Der Gerätespeicher ist voll.

Wenn Sie ein begeisterter Warzone Mobile-Spieler sind, ist möglicherweise dieses Problem aufgetreten, bei dem der Speicher Ihres Geräts voll ist und Sie das neueste Update oder neue Inhalte nicht herunterladen können. Dies kann frustrierend sein, insbesondere wenn Sie die neuen Funktionen und Verbesserungen unbedingt ausprobieren möchten. Aber keine Sorge, wir haben einige Tipps, die Ihnen dabei helfen, wie Sie beheben können, dass der Gerätespeicher in Warzone Mobile voll ist und Sie im Handumdrehen wieder Warzone Mobile wiedergeben können.

So beheben Sie, dass der Gerätespeicher in Warzone Mobile voll ist


1. Cache und temporäre Dateien löschen


Der erste Schritt zur Behebung des Problems, dass der Gerätespeicher voll ist, besteht darin, den Cache und die temporären Dateien auf Ihrem Gerät zu löschen. Diese Dateien beanspruchen viel Platz und können problemlos gelöscht werden, ohne dass dies Auswirkungen auf Ihre Spieldaten hat. Gehen Sie dazu zu den Einstellungen Ihres Geräts, suchen Sie nach der Speicheroption und suchen Sie nach dem Cache und den temporären Dateien. Sobald Sie sie gefunden haben, tippen Sie darauf, um die Dateien zu löschen.

2. Deinstallieren Sie nicht verwendete Apps


Eine weitere Möglichkeit, Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben, besteht darin, Apps zu deinstallieren, die Sie nicht mehr verwenden. Oft neigen wir dazu, Apps herunterzuladen und zu vergessen, sodass sie wertvollen Speicherplatz beanspruchen. Gehen Sie Ihre Liste der Apps durch und deinstallieren Sie diejenigen, die Sie nicht mehr benötigen oder verwenden. Dadurch wird viel Platz frei und Platz für Warzone Mobile geschaffen.

3. Verschieben Sie Fotos und Videos in den Cloud-Speicher


Lesen Sie auch:


So entsperren Sie den Sally Black Ops-Pistolenplan in Warzone


Bestes RAM-9-Loadout in Warzone Staffel 3




Auch Fotos und Videos können viel Platz auf Ihrem Gerät beanspruchen. Anstatt sie auf Ihrem Telefon zu speichern, sollten Sie erwägen, sie auf einen Cloud-Speicherdienst wie Google Fotos oder iCloud zu verschieben. Auf diese Weise können Sie jederzeit und überall darauf zugreifen und Speicherplatz auf Ihrem Gerät für Warzone Mobile freigeben.

4. Große Dateien löschen


Wenn Sie große Dateien wie Filme, Musik oder Dokumente auf Ihrem Gerät haben, sollten Sie erwägen, diese zu löschen oder auf ein externes Speichergerät zu verschieben. Diese Dateien können viel Platz beanspruchen, und wenn Sie sie löschen, erhalten Sie mehr Platz für Warzone Mobile.

5. Verwenden Sie ein externes Speichergerät


Wenn Ihr Gerät dies unterstützt, können Sie ein externes Speichergerät wie eine microSD-Karte zum Speichern Ihrer Warzone Mobile-Spieldaten verwenden. Dadurch wird nicht nur Speicherplatz auf Ihrem Gerät freigegeben, sondern Sie können auch mehr Inhalte und Updates herunterladen, ohne sich Gedanken über den Speicherplatz machen zu müssen.

6. Installieren Sie Warzone Mobile neu


Wenn Sie alle oben genannten Methoden ausprobiert haben und immer noch kein Glück haben, müssen Sie Warzone Mobile möglicherweise neu installieren. Dadurch werden alle beschädigten oder unnötigen Dateien gelöscht und Sie können neu beginnen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Ihre Spieldaten sichern, bevor Sie das Spiel deinstallieren.

7. Optimieren Sie die Spieleinstellungen


Wenn weiterhin Speicherprobleme auftreten, können Sie versuchen, Ihre Spieleinstellungen zu optimieren. Das Verringern der Grafikqualität und das Deaktivieren bestimmter Funktionen kann dazu beitragen, den von Warzone Mobile verwendeten Speicherplatz zu reduzieren. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie ein Gleichgewicht zwischen Leistung und visueller Qualität finden, das für Sie funktioniert.



Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Behebung eines vollen Gerätespeichers in Warzone Mobile leicht durch Befolgen der oben genannten Tipps behoben werden kann. Es ist wichtig, den Speicher Ihres Geräts regelmäßig zu überprüfen und zu verwalten, um dieses Problem in Zukunft zu vermeiden. Mit diesen Lösungen können Sie Warzone Mobile ohne Unterbrechungen weiterspielen und das Spiel in vollen Zügen genießen. Viel Spaß beim Spielen!





Bestes Lockwood 680-Loadout in Warzone Staffel 3

Wie man in Warzone Staffel 3 schnell aufsteigt

So verknüpfen Sie Warzone-Konten für Cross-Progression

So beheben Sie den Hueneme Negev-Fehler in MW2 und Warzone

So entsperren Sie JAK Cutthroat Stock in MW3 und Warzone

Bestes Bruen Mk9-Loadout in Warzone Staffel 3

So erhalten Sie die Tarnung „That's a Lot of Molecules High Trip“ in Warzone

Wo finde ich alle Rebirth Island-Schlüsselkarten in Warzone?

So erhalten Sie Rebirth Island Nuke Skin in Warzone

So aktivieren Sie das Bootshorn in der Nähe der Fabrik in Warzone Rebirth Island

So landen Sie in der Gondel auf Rebirth Island in Warzone Resurgence

So aktivieren Sie das Bootshorn in der Nähe der Fabrik auf Rebirth Island in Warzone

So erhalten Sie den DG-56 Redacted Blueprint in Warzone Rebirth Island



Tags:
COD Warzone, CODW, Call of Duty WZ, Call of Duty Warzone, warzonw, warzon, battle, update, tracker, stats, map, Warzone
Plattform(s):
Microsoft Windows PC, Xbox One, Playstation 4
Entwickelt von:
Infinity Ward
Im Vertrieb von:
Activision
Genero(s):
Battle royale, Ego-Schütze
Erscheinungsdatum:
10. März 2020
Modus:
Mehrspieler
Alterseinstufung (PEGI):
18+