English Deutsch Francais Español Portugues Italiano 日本語

Skyrim: Wie man ein Knochenwolf-Haustier bekommt

durch
2021-12-02 07:17:34

Deutsch


Es wird weiterhin in Skyrim gesucht und dies ermöglicht es uns zu erklären, wie man ein Knochenwolf-Haustier bekommt.

Was ist das knochige Wolfsmaskottchen in Skyrim?


Dies ist eines der ungewöhnlichsten Tiere, die wir in diesem Spiel bekommen, es muss gefunden und domestiziert werden. Wenn wir also wissen, wie man ein Knochenwolf-Haustier bekommt, begeben wir uns auf eine notwendige Suche inmitten verschiedener neuartiger Missionen, die Teil des Neuen sind zufrieden mit dem, der dieses Spiel erzählt, werden wir sehen, dass dieser Wolf nicht gestorben ist und im Gegenteil die Fähigkeit hat, uns einige Boni zu geben.

Wie bekomme ich ein Knochenwolf-Haustier in Skyrim?


Es ist gut zu bedenken, dass diese Suche normalerweise innerhalb einer Mission namens "Let Slleping Wolves Lie" stattfindet und dass wir, um sie zu starten, eine Kette abgeschlossen haben müssen, die mit The Man Who Cried Wolf begann.

Wir müssen die Aufgabe übernehmen, "Das Erwachen der Wolfskönigin" abzuschließen, die letzte Mission der Kette, die uns die Möglichkeit bietet, in Kürze einen Brief von Bolger Bearclaw zu erhalten.


Lesen Sie auch:
  • Skyrim: So erhalten Sie einen Abenteurer-Rucksack
  • Skyrim: Wie man ein Haus kauft

    Mit dem Brief in unseren Händen in Skyrim werden wir sehen, dass wir gebeten werden, einen Nekromanten zu jagen, der normalerweise an der Nordküste zu finden ist, insbesondere in den nordischen Ruinen unter einem Felsvorsprung, aber das ist noch nicht alles, da dieser Raum normalerweise bewacht wird von zwei wölfen feindlichen Sklavenhändlern und offensichtlich dem Nekromanten.

    Jetzt wissen wir, wie man einen Knochenwolf als Haustier bekommt und es ist an der Zeit, ihn zu zähmen. Dies geschieht normalerweise, nachdem wir den Nekromanten besiegt haben, was uns die Fähigkeit ermöglicht:

    • Plündere das Tagebuch.
    • Plündere den Schlüssel.
    • Plündere das Knochentotem.

    Jedes dieser Objekte erfüllt eine besondere Rolle, das Tagebuch zeigt an, dass das Ritual nicht abgeschlossen wurde und die Einnahme ermöglicht es uns, den Käfig zu öffnen, der sich in der Nähe befindet und normalerweise den knöchernen Wolf hat. Es ist zu beachten, dass dieses Skyrim-Tier im Gegensatz zu anderen Feinden It ist normalerweise nicht feindselig, es reicht nur, die Mission zu beenden, um es zu unserem Haustier zu machen.

    Es lohnt sich das zu erwähnen:

    • Der Wolf kämpft normalerweise nicht an unserer Seite.
    • Der Wolf kann Gegenstände tragen.
    • Die Begleitung des Knochenwolfs ermöglicht es uns, die Rachekompetenz des Knochenwolfs zu erlangen.
    • Mit der Expertise dürfen wir gegen Untote und Nekromanten eine Schadenserhöhung von rund 25 Prozent erzielen.

    Jetzt, da Sie wissen, wie man ein knöchernes Wolfshaustier bekommt, ist es an der Zeit, sich an einer günstigen Aktivität zu beteiligen, die nur in Skyrim verfügbar ist.






  • Skyrim: Wie man den Zaubertrank der Wiederherstellung verwendet Misserfolg
  • Skyrim: So finden Sie den Rabenfelsen
  • Skyrim: Wie man ein Knochenwolf-Haustier bekommt
  • Skyrim: So erhalten Sie die Boss-Klinge
  • Skyrim: So erhalten Sie ein Goldbrand-Feuer-Katana
  • Skyrim: So entsperren Sie die gefrorene Villa
  • Skyrim: Wo man Zwergsonnenfische fischen kann
  • Skyrim: Wie man Goldenhills Plantation freischaltet
  • Skyrim: wo man Goldfische fischen kann
  • Skyrim: So finden Sie Riverwoods Schatz
  • Skyrim: Wo man Perlenfische fängt
  • Skyrim: Wie man Pferde zähmt
  • Skyrim: So erhalten Sie Goldbrand Katana