Genshin Impact: Wie man Resonanzsteine ​​aus Anemoculus und Geoculus erhält - Ultimativer Leitfaden

durch 2020-11-12 09:00:22

Deutsch
Lesen Sie diesen Artikel in: English | Espanol | Francais | Deutsch | Portugues | Italiano |


Dieser Artikel enthält alles, was Sie wissen müssen, um Anemoculus- und Geoculus-Resonanzsteine ​​in Genshin Impact zu erhalten. Achten Sie also darauf.

Was sind Anemoculus- und Geoculus-Resonanzsteine ​​in Genshin Impact?

Dies sind die neuen Oculi Resonance Stones, die im Rahmen von Update 1.1 in das Spiel eingeführt wurden und den Spielern helfen werden, Oculi in den Regionen Mondstadt und Liyue zu finden.

Wie bekomme ich Anemoculus- und Geoculus-Resonanzsteine ​​in Genshin Impact?

Um diese Aufträge zu erhalten, müssen Sie das neue Reputationssystem der Stadt durchlaufen und die Blaupause freischalten, die Sie erhalten, wenn Sie in beiden Regionen Stufe 2 der Reputation der Stadt erreichen.

Sie müssen also beide Regionen besuchen und Level 2 erreichen, um die Pläne zu erhalten. Dann müssen Sie zu einer Handwerksbank gehen und die Resonanzsteine ​​mit den folgenden Zutaten herstellen:
Lesen Sie auch:


  • Cecilia x5.
  • 500 Brombeeren.
  • Kristallscherbe x1.
  • Löwenzahnsamen x5.

Um den Geoculus Resonance Stone herzustellen, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • 500 Brombeeren.
  • Cor Lapis x5.
  • Glasierte Lilie x5.
  • Kristallscherbe x1.

Wenn Sie die Resonanzsteine ​​haben, müssen Sie den Bereich scannen. Sie wissen, dass sich Steine ​​in der Nähe befinden, da der Bereich blau hervorgehoben ist. Denken Sie daran, dass sie eine Abklingzeit von 5 Minuten haben und Sie nur den Anemoculus-Resonanzstein verwenden können, der nur in Mondstadt funktioniert, und den Geoculus-Resonanzstein, der nur in Liyue funktioniert.

  Das ist alles, was Sie wissen müssen, um Anemoculus- und Geoculus-Resonanzsteine ​​in Genshin Impact zu erhalten, und genau jetzt, wo Sie es wissen, müssen Sie nur noch nach diesen Steinen suchen, um ihre Vorteile nutzen zu können.







Tags:
tier list, characters, genshin interactive map, genish impact , genshin imact, genish, gensh, genshin imapct, genshin im
Plattform(s):
PlayStation4 PS4, Nintendo Switch, iOS, PC, Android
Entwickelt von:
Im Vertrieb von:
miHoYo
Motor:
Genero(s):
Action-Rollenspiel
Erscheinungsdatum:
28. August 2020
Modus:
Einzelspieler, Mehrspieler
Alterseinstufung (PEGI):
12+
Offizielle Website: